Aktuelle Informationen

Der Winter steht vor der Tür, die Bäume haben ihre Blätter verloren und es ist immer noch Corona.

Wer hätte gedacht, dass wir auch in diesem Jahr kein schönes Weihnachtsfest haben werden, weil die Sorgen um Infektionszahlen, Kontaktbeschränkungen und schwere Verläufe uns immer noch beschäftigen.

Wir sind mittlerweile sehr aktiv im Bereich von Social Media und arbeiten intensiv daran neue Fachkräfte für unsere Arbeit zu interessieren.

Es hört vielleicht an wie ein Märchen, aber es gibt sie noch, die „Insel der Glückseligkeit“ für Pflegende: Arbeiten ohne Zeitdruck, keine ungeplanten Überstunden, regelmäßige Fort- und Weiterbildung, fachlicher Austausch alle 14 Tage und natürlich glückliche Eltern und Kinder, die einen schon am Morgen mit einem dankbaren Lächeln begrüssen.

Wir haben weiterhin eine lange Warteliste mit Familien die gern nach Hause möchten, jeder neue Mitarbeiter bedeutet auch, dass wir eine weitere Familie in unser Versorgungskonzept aufnehmen können.

Wo sind die Menschen, mit denen wir gerne zusammenarbeiten würden: Pflegekräfte mit dem Wunsch nach einer ganzheitlichen Versorgung und Empathie für die Bedürfnisse der Familien, arbeiten in einer entspannten 1:1 Versorgungssituation zu Hause, in der Kita oder in der Schule.

Wo seid Ihr? Ihr werdet dringend gebraucht!

Helfen mit, damit noch mehr Familien versorgt werden können!

Bewerbt Euch jetzt!

 
Beste Grüße und erholsame Feiertage für Euch alle.
Th. Schnahs
 (Dezember 2021)